Inhaltsbereich

Förderung und Instrumente

Innovationsagentur Stadtumbau NRW

Ziel des Netzwerks

Die Innovationsagentur Stadtumbau NRW ist ein Kooperationsverbund von nordrhein-westfälischen Städten und Gemeinden, die sich mit den Herausforderungen des demographischen Wandels und des Stadtumbaus befassen. Die Innovationsagentur Stadtumbau NRW versteht sich als Service-Agentur zur Förderung von Erfahrungsaustausch, interkollegialen Lernprozessen und Transfer von Innovation in die Praxis des nordrhein-westfälischen Stadtumbaus.

 

Mitgliedskommunen des Netzwerks

Die Federführung für dieses Netzwerk liegt bei der Stadt Bochum. Eine Mitgliedschaft steht allen Städten und Gemeinden des Landes Nordrhein-Westfalen offen, die sich mit Fragen des demographischen Wandels und der daraus resultierenden Anforderungen an notwendige Anpassungen in ihren Städten befassen. Ein interkommunaler Erfahrungsaustausch zu den anstehenden Aufgaben und Herausforderungen ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommunaler Verwaltungen und der Wohnungswirtschaft von großer Bedeutung. Relevant sind dabei insbesondere Themen wie

• Anpassung von Wohnungsbeständen und Quartieren,

• Umgang mit Brachen,

• Umgang mit Veränderungstendenzen im Einzelhandel,

• Sicherstellung einer flächendeckenden Versorgung mit Bildungseinrichtungen,
  Dienstleitungen und medizinischer Versorgung,

• ggf. notwendige Umnutzung kommunaler Infrastruktureinrichtungen,

• Umgang mit Schrottimmobilien oder auch

• Klimaschutz als Aufgabe der gebietsbezogenen Stadterneuerung.

 

Inhalte und Arbeitsweise des Netzwerks

Ein Schwerpunkt der Arbeit der Innovationsagentur Stadtumbau NRW liegt auf der Förderung eines qualifizierten Erfahrungsaustauschs zwischen den kommunalen Akteuren im Stadtumbau und eines Transfers von Innovation in die kommunale Praxis des Stadtumbaus in Nordrhein-Westfalen.

Eine wichtige Rolle spielt in diesem Arbeitsfeld die Durchführung von thematischen Workshops und Arbeitsgesprächen zur inhaltlichen Unterstützung, zur Weiterentwicklung der im Rahmen von Stadtumbau West geplanten Projekte sowie zur Förderung des eigenständigen Erfahrungsaustauschs zwischen den im Programm aktiven kommunalen Akteuren.

Interkommunaler Erfahrungsaustausch findet in kleineren fokussierten Veranstaltungen statt, die auf Wunsch einzelner Mitgliedskommunen organisiert werden und sich in einem engeren Kreis der Klärung konkreter praktischer Fragen einzelner Kommunen widmen. Ihre Ergebnisse werden allen Mitgliedsstädten im geschlossenen Mitgliederbereich der Internetpräsenz der Innovationsagentur Stadtumbau NRW zugänglich gemacht.

Ergänzend hat jede Mitgliedskommune des Netzwerkes einen Anspruch auf 20 Beratungsstunden je Jahr, die sich auf Projektentwicklung, Fördermittelbewirtschaftung oder andere jeweils relevante Themen beziehen können.

Die Internetpräsenz der Innovationsagentur bietet darüber hinaus zahlreiche weitere Möglichkeiten für Informationsgewinnung und Erfahrungsaustausch. Sie stellt aktuelle Informationen zum Programm Stadtumbau West, umfangreiche Hintergrundinformationen, aktuelle Nachrichten zum Thema sowie Informationen zu Veranstaltungen zur Verfügung. Dies geschieht unter anderem durch einen zweiwöchentlich erscheinenden NewsService mit relevanten Informationen zu Projekten, Veranstaltungen, Veröffentlichungen und neuen Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten für lokale Projekte.

Als Arbeitshilfen für den kommunalen Planungsalltag werden darüber hinaus die Inhalte und Ergebnisse von der Innovationsagentur Stadtumbau NRW besuchter Tagungen und anderer Veranstaltungen aus dem Themenbereich Stadtumbau in Form von Reportagen und Dokumentationen aufbereitet und auf der Internetpräsenz der Innovationsagentur Stadtumbau NRW im Mitgliederbereich bereitgestellt.

 

Kontakt und weitere Informationen

Innovationsagentur Stadtumbau NRW
Dipl.-Ing. David R. Froessler [Agenturleiter]
Dipl.-Ing. Alfred Körbel [Stellvertretender Agenturleiter]
Talstrasse 22-24
D - 40217 Düsseldorf

Tel: +49 211 5 444 866

E-Mail: info@StadtumbauNRW.de
Internet: www.StadtumbauNRW.de

Bochum Westend Springerplatz
1 / 5>>

Zusatzinformationen:

Innovationsagentur Stadtumbau NRW

Logo

MWBSV im Überblick


© VM Nordrhein-Westfalen