Inhaltsbereich

Ministerium

Aktuelle Meldung

14.07.2017 | : Intelligente Verkehrslenkung verringert Staus: Weitere 135 Autobahnkilometer werden mit Telematik ausgestattet

Minister Wüst besucht die Verkehrszentrale NRW

Zum Beginn der Ferienreisewelle (14.07.)  informierten sich Verkehrsminister Hendrik Wüst und Staatssekretär Dr. Hendrik Schulte über die Arbeit der Straßen.NRW-Verkehrszentrale in Leverkusen. Die Verkehrszentrale ist an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr besetzt. Aktuelle Verkehrslage, Infrastrukturdaten und Baustelleninformationen werden zusammengeführt und für digitale Telematikanwendungen zur Verkehrslenkung genutzt. Von hier werden Umleitungsempfehlungen, Tempolimits oder Überholverbote auf den Verkehrsbeeinflussungsanlagen an den Autobahnen geschaltet und Informationen an Rundfunksender, Polizei und Navibetreiber gegeben. Foto: Uwe Miserius

 

zur Pressemitteilung

 


MWBSV im Überblick


© VM Nordrhein-Westfalen