Inhaltsbereich

Pressemitteilungen

Pressemitteilung

  • Versenden
  • Merken
  • Ausdrucken

08.12.2017 | Ministerium, Verkehr, Presse, Service: VRR bewilligt 70 Millionen Euro aus Bundes- und Landeszuschüssen: Finanzierung der Elektrifizierung und Verlängerung der Regiobahn gesichert

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat in dieser Woche einen Bewilligungsbescheid mit einem Zuwendungsvolumen von rund 70 Millionen Euro für die Verlängerung der Regiobahn vom bisherigen Endhaltepunkt Mettmann-Stadtwald bis zur Einbindung in die Strecke der S 9 nach Wuppertal Hbf an die Regiobahn übergeben.

hier finden Sie die gemeinsame Pressemitteilung


MWBSV im Überblick


© VM Nordrhein-Westfalen