Inhaltsbereich

Stadttor

Aktuelle Meldung

20.01.2020 | : Bescheide über rund 1,8 Millionen Euro übergeben: Land fördert vernetzte Mobilität, den Ausbau der Schieneninfrastruktur und die Nachrüstung von Bussen im ÖPNV

Gruppenbild

Für eine bessere Infrastruktur auf der Schiene, für saubere Mobilität im ÖPNV und für die bessere Vernetzung von Mobilitätsangeboten hat Verkehrsminister Hendrik Wüst heute im Verkehrsministerium Förderbescheide über rund 1,8 Millionen Euro übergeben.
„Wir investieren in eine bessere, saubere und bedarfsgerechte Mobilität. Damit Deutschland wieder Bahnland wird, muss das Angebot auf der Schiene besser werden. Im ÖPNV fördern wir emissionsarme und –freie Busse sowie die Einrichtung von Mobilstationen und den barrierefreien Ausbau von Bushaltestellen,“ so Minister Hendrik Wüst.                 Foto: VM/A. Bischof


MWBSV im Überblick


© VM Nordrhein-Westfalen