Inhaltsbereich

Stadttor

Aktuelle Meldung

27.07.2018 | : Verkehrszentrale: Aus Leverkusen das ganze Land im Blick

Heute besuchten Verkehrsminister Hendrik Wüst und Elfriede Sauerwein-Braksiek, Direktorin von Straßen.NRW die Leverkusener Zentrale und informierten sich über den Stand der Dinge beim Aufbau der Stabstelle Baustellenkoordination. „Mit der Stabstelle wollen wir planbare Baustellen auf Straßen und Schienen untereinander transparent machen und aufeinander abstimmen. So sollen gegenseitige Beeinträchtigungen möglichst verhindert oder minimiert werden“, sagte Minister Wüst bei seinem Besuch. In den nächsten Jahren würden Investitionen in Rekordhöhe in die Infrastruktur fließen, erläuterte der Verkehrsminister: „Das stellt uns vor große Herausforderungen.“ Foto: VM/Unkel

zur Pressemitteilung


MWBSV im Überblick


© VM Nordrhein-Westfalen